Cardboard Box Dollhouse

Inspiriert von dem Buch Karton-Zauber, das ich in unserer örtlichen Bibliothek entdeckt habe, haben Ben und ich angefangen, ein Puppenhaus für seine Playmobil-Figuren zu basteln. Das Wohnzimmer ist fertig, aber es sollen noch mehr werden…

Inspired by the book Karton-Zauber, which I discovered in our local library, Ben and I started making a dollhouse for his Playmobil figures. The living room is now finished, but that’s only the beginning…

Ben hat die Farben ausgesucht, Wände und Möbel angemalt und das Kunstwerk an der Wand geschaffen.

Ben chose the colours, painted the walls and the furniture and created the artwork on the wall.

Die Möbel sind aus alten Verpackungen entstanden. Für das Sofa haben wir z. B. einen Karton an zwei Seiten eingeschnitten – etwa einen halben Zentimeter vom Rand – und die Pappe dann nach innen gedrückt. Teppich, Sofabezug und Kissen sind Reste meiner gefilzten Pullover.

The furniture is all made from packaging material. For the sofa, for example, we made a cut on two sides of a cardboard box – about half a centimetre from the top and bottom – and then pushed the cardboard inwards. The carpet, sofa cover, and cushions are made out of scraps from my felted jumpers.

Schließlich habe ich noch einige Stückchen Papier (aus Katalogen) zu Zeitschriften zusammengenäht – und festgestellt, dass sich aus den Verpackungen von Marzipankartoffeln hervorragend kleine Schalen herstellen lassen…

Finally, I sewed a few pieces of paper together in order to create magazines – and realized that the packaging for marzipan potatoes make perfect little bowls…

This entry was posted in creative recycling, kids' stuff. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>